Datenschutz-Bestimmungen

Podology.shop – DATENSCHUTZRICHTLINIE

  1. Wer wir sind: Diese Website unter https://Podology.shop mit den dazugehörigen Blogs und Subdomains (im Folgenden “E-Shop” oder “Website”) ist ein Online-Shop für Spezialisten für Podologie, Podologie und Fußpflege. mit Büro in Litauen, VIlnius. Antakalnio 40 LT-10305. Podology.shop schätzt Ihre Integrität und verpflichtet sich zur fairen und rechtmäßigen Verarbeitung personenbezogener Daten. Daher haben wir diese Datenschutzrichtlinie, um Sie darüber zu informieren, wie wir personenbezogene Daten (zusammenfassend als “Verarbeitung” bezeichnet) erhalten, zusammenstellen, verwenden, aufbewahren, sichern, übertragen oder offenlegen sowie über die Rechte und Optionen, die Sie in Bezug auf Ihre Daten haben . In dieser Richtlinie werden unsere Verantwortlichkeiten in Bezug auf personenbezogene Daten, die wir von und über Sie in Übereinstimmung mit der Richtlinie erhalten, weiter umrissen Allgemeine Datengesetzgebung der Europäischen Union und andere Datenschutz- und Datenschutzgesetze. In Übereinstimmung mit der DSGVO fungieren wir als Datenverantwortlicher, wenn wir Ihre Informationen im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website verarbeiten. Bitte lesen Sie diese Richtlinie sorgfältig durch, da sie vorschreibt, wie Ihre Daten von uns behandelt werden. Sie versprechen, dass Sie diese Richtlinie gelesen haben und damit einverstanden sind, durch die Nutzung der Website und unseres E-Shop-Service daran gebunden zu sein. Wir warnen Sie, diese Website nicht zu nutzen, wenn Sie mit dieser Richtlinie nicht einverstanden sind.
  2. Von uns gesammelte Daten: Je nachdem, wie Sie an unseren Diensten und unserer Website teilnehmen, variiert die Form der von podology.shop gesammelten Daten. Obwohl wir Daten sammeln, die Sie uns freiwillig senden, wie unten erläutert, sammeln wir auch Daten über Ihren Kontakt mit unserer Website:
    • Daten, die Sie uns geben
      • Registrierungsdaten: Wir sammeln persönliche Informationen, die erforderlich sind, um Ihre Registrierung abzuschließen und Ihr Konto zu erstellen, wenn Sie sich als Benutzer im E-Shop von podology.com registrieren. Ihr Vor- und Nachname, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer, Ihre physische Adresse sowie Ihr Wohnsitzland sind in diesem Detail enthalten.
      • Kontaktinformationen: Wir erfassen Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer, wenn Sie sich an podology.shop wenden, um eine Anfrage zu stellen.
      • Zahlungsinformationen: Wir verwenden https://www.paysera.lt/ Zahlungen zu verarbeiten. Wenn Sie Waren in unserem E-Shop kaufen, kann dieser Zahlungsanbieter bestimmte persönliche und Zahlungsinformationen sammeln und verwenden, die zur Bestätigung und zum Abschluss Ihrer Transaktion erforderlich sind. Diese Informationen werden von podology.shop nicht gesammelt oder empfangen
      • Informationen aus sozialen Netzwerken: Wenn Sie sich bei registrieren https://Podology.shop , Sie können das erforderliche private Passwort und den Benutzernamen eingeben, um auf Ihr Konto zuzugreifen. Zusätzlich zu diesen Anmeldeinformationen können Benutzer sich auch mit ihren Profilen für soziale Netzwerke wie Facebook- und Google-Konten auf unserer Website anmelden. Wenn Sie sich bei podology.shop mithilfe von Konten für soziale Netzwerke authentifizieren, erfassen wir Ihren Benutzernamen und / oder Ihre E-Mail-Adresse, damit Sie sich auf der Website anmelden können. Podology.shop erfasst nicht und erhält nicht das Passwort Ihres Kontos für soziale Netzwerke
    • Informationen, die wir über Sie sammeln: Wenn Sie die Site anzeigen, registrieren unsere Systeme automatisch bestimmte Daten über die Nutzung der Site. Das beinhaltet:
      • Interaktionsdaten: Wenn Sie die Website anzeigen und navigieren, erfassen wir Daten über Ihre Internetprotokolladresse, den Typ und die Versionen des Browsers, mit dem die Website angezeigt wird, den Typ und das Betriebssystem des Computers, Tablets oder Smartphones, mit dem die Website angezeigt wird, sowie Seiten auf der Website besucht
      • Suchanfragen: Unsere Websites bieten die Funktionalität zur Suche nach Produkten. Wenn Sie einen Produktnamen in ein Suchfeld eingeben, können Sie alle Suchergebnisse auf unserer Website anzeigen. Wenn Sie dies tun, können unsere Systeme diese Suchbegriffe mithilfe von Cookies und anderen Technologien registrieren.
      • Analysedaten: podology.shop verwendet Website-Analysetools von Drittanbietern wie Google Analytics, um die Nutzung und Leistung der Website zu verfolgen. Wir verwenden Google Analytics, um den Webverkehr auf unserer Website zu messen und Analyseberichte über die Leistung unserer Website zu erstellen. Google Analytics kann als Softwaredienst eines Drittanbieters von Google Inc. Tracking-Cookies von Drittanbietern auf Ihrem Gerät setzen, um bestimmte nicht personenbezogene Daten über Ihre Nutzung der Website zu sammeln. Informationen zu den Funktionen von Google Analytics und zum Deaktivieren finden Sie auf den Hilfeseiten von Google Analytics.
  3. Rechtmäßige Begründung für die Erhebung personenbezogener Daten: Seit der Verabschiedung der DSGVO müssen Unternehmen, die personenbezogene Daten verarbeiten, nachweisen, dass sie rechtmäßige Gründe für die Erhebung personenbezogener Daten einer Person haben. Beim Umgang mit Ihren Daten stützen wir uns auf die folgenden gesetzlichen Grundlagen.
    • Vertragserfüllung: Wir sammeln Ihre Registrierungs- und Kontaktinformationen, um unsere Verpflichtungen aus einem Online-Vertrag zwischen Ihnen und uns zu erfüllen oder um Fragen oder Fragen zu beantworten, bevor Sie einen solchen Vertrag abschließen.
    • Einwilligung: Wir erfassen die von Ihnen angegebenen Kontaktinformationen aufgrund Ihrer Einwilligung, wenn Sie uns kontaktieren. Wenn Sie ein Konto auf der Website erstellen, geben Sie auch Ihre Zustimmung zur Verwendung Ihrer persönlichen Daten bei der Verwaltung und Vervollständigung Ihrer Registrierung.
    • Berechtigtes Interesse: Wir sammeln Website-Nutzungs- und Analysedaten wie oben definiert in unserem berechtigten Interesse, um unsere Dienste zu entwickeln, zu personalisieren und zu verbessern
    • Einhaltung des geltenden Rechts: In bestimmten Situationen müssen wir möglicherweise personenbezogene und andere Daten gemäß den Gesetzen oder Anordnungen eines Gerichts oder einer Strafverfolgungsbehörde sammeln, speichern und / oder offenlegen.
  4. Wie wir Daten und Informationen verwenden: Wir verwenden personenbezogene Daten und Daten zur Nutzung der Website für folgende Zwecke:
    • Bereitstellung des Zugriffs auf unsere Inhalte und Werbedienste: Wir verwenden Ihre Registrierungsdaten, um Ihr podology.shop-Konto zu erstellen und Ihnen den Zugriff auf unsere eshop-Plattform anzubieten. Als registrierter Benutzer können Sie auch Produkte kaufen und Ihr Konto verwalten.
    • Kommunizieren und informieren Sie: Wir verwenden Ihre Kontaktinformationen, um mit Ihnen zu kommunizieren und Sie über den Status Ihrer Bestellungen zu informieren sowie um Ihre Fragen zu beantworten und von Ihnen angeforderte Informationen bereitzustellen.
    • Marketing: Wir können Website-Interaktions- und Analysedaten für Marketingzwecke verwenden. Wir können diese Daten daher verwenden, um gezielte Daten auf anderen Websites außerhalb der podology.shop-Plattform bereitzustellen und zu optimieren.
    • Sichern und schützen Sie unsere Plattform und Dienste: Wir verwenden Daten, die durch die Nutzung der Website generiert wurden, auch zur Überwachung, Erkennung und Verhinderung betrügerischer Nutzung und anderer Versuche, die Website zu missbrauchen oder jegliche Zugriffskontrolle auf der Website zu umgehen, um die Sicherheit und Integrität unserer Benutzer zu schützen und ihre persönlichen Daten.
    • Entspricht dem Gesetz. Wir können personenbezogene Daten verarbeiten, wenn wir nach einem Gesetz oder einer gerichtlichen Anordnung dazu gezwungen sind.
  5. Wie wir personenbezogene Daten weitergeben oder weitergeben. Podology.shop wird Ihre persönlichen Daten unter keinen Umständen verkaufen oder vermieten. In einigen Fällen können wir jedoch gezwungen sein, bestimmte personenbezogene Daten für bestimmte Zwecke offenzulegen. Diese sind:
    • Geschäftspartner und Dienstleister: podology.shop kann bestimmte personenbezogene Daten an Partner oder Anbieter weitergeben, die das Unternehmen bei der Bereitstellung oder Wartung seiner Dienste in seinem Namen unterstützen. Dazu gehören beispielsweise Unternehmen, die wir beauftragt haben, unsere Website zu schützen, technischen Support und Website-Wartung, E-Mail-Servicebereitstellung sowie Webhosting-Service bereitzustellen. Diese Anbieter erklären sich damit einverstanden, personenbezogene Daten gemäß dieser Richtlinie und den geltenden Gesetzen zu verarbeiten, und haben nur eingeschränkten Zugriff auf Daten, die zur Erfüllung ihrer Verpflichtungen uns gegenüber erforderlich sind.
    • Verkauf von Unternehmen oder Übertragung von Vermögenswerten: Wenn podology.shop von einem anderen Unternehmen verkauft oder erworben wird, können wir im Rahmen dieser Transaktion bestimmte personenbezogene Daten wie Kundenlisten an die resultierende Geschäftseinheit weitergeben.
    • Einhaltung des Gesetzes: podology.shop kann personenbezogene Daten offenlegen, wenn dies aufgrund einer schriftlichen Anordnung eines Gerichts oder eines Antrags der Strafverfolgungsbehörde erforderlich ist.
    • Marketing und Werbung: Als E-Shop bemühen wir uns, die Präsenz unseres Geschäfts zu erhöhen. Wir werden nicht personenbezogene Daten (Website-Nutzung und Analysedaten) verwenden, um Nutzern im Internet gezielte Anzeigen zu liefern, basierend auf ihrer Interaktion mit unserer Website. Podology.shop verwendet personenbezogene Daten nicht für Direktmarketingzwecke, es sei denn, Sie haben dies ausdrücklich zugestimmt oder wir haben eine andere rechtmäßige Grundlage als die Zustimmung dazu.
  6. So schützen wir Ihre persönlichen Daten: podology.shop setzt sich aktiv für die Integrität und Sicherheit personenbezogener Daten ein. Um die Datensicherheit zu fördern und sie vor Verlust, Diebstahl und autorisiertem Zugriff, Änderung und Offenlegung zu schützen, haben wir eine standardmäßige SSL-Verschlüsselungstechnologie (Secure Socket Layer) implementiert. Wir haben auch technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um Versuche zu verhindern, personenbezogene Daten zu gefährden. Bitte beachten Sie, dass wir zwar hart daran arbeiten, personenbezogene Daten zu schützen, jedoch keine Gewähr für die Datensicherheit übernehmen oder garantieren.
  7. Wie lange wir Ihre Daten aufbewahren: podology.shop speichert personenbezogene Daten nur, wenn sie in Bezug auf den Zweck, für den sie erfasst wurden, benötigt werden und solange Sie Kunde bei podology.shop sind. Wir werden auch personenbezogene und andere Daten aufbewahren, die zur Erfüllung unserer Verpflichtungen aus einem Vertrag mit Ihnen oder zur Einhaltung des Gesetzes erforderlich sind. Alle Daten, die nicht mehr benötigt werden oder deren Einwilligung zur Verarbeitung ungültig geworden ist, werden so schnell wie möglich gelöscht. Wenn Sie Ihr Werbekonto schließen oder wenn wir keine rechtmäßige Grundlage mehr für die Verarbeitung Ihrer Daten haben, werden diese Daten gelöscht.
  8. Rechte der betroffenen Person: Sie haben die folgenden Rechte gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen:
    • Zugriff auf personenbezogene Daten: Sie haben das Recht, kostenlos Einzelheiten zu den Arten von Informationen anzufordern, die wir über Sie gesammelt haben. Diese Informationen können unter anderem die Zwecke der Erfassung, die Kategorien personenbezogener Daten, für die die Verarbeitung gilt, und / oder Parteien umfassen, an die diese Daten weitergegeben wurden oder werden. Ihre Anfrage muss schriftlich und von Ihnen persönlich unterschrieben sein und Ihre Kontaktdaten wie Name, E-Mail-Adresse und physische Adresse sowie die Art der Informationen enthalten, die Sie von uns anfordern.
    • Korrektur ungenauer oder unvollständiger Daten: Wenn Ihre personenbezogenen Daten ungenau, unvollständig oder irrelevant sind, haben Sie das Recht, eine Berichtigung dieser Daten zu verlangen
    • Löschung von Daten: Sie haben unter bestimmten Umständen das Recht, die Löschung personenbezogener Daten zu beantragen. Wir werden Ihre persönlichen Daten nicht löschen, die wir nach geltendem Recht aufbewahren müssen
    • Einschränkung oder Einschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten: Sie haben in bestimmten Fällen das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu beantragen. Mit „eingeschränkt“ bedeutet dies, dass personenbezogene Daten so gekennzeichnet werden, dass sie künftig nur noch für unbestrittene Zwecke verwendet werden. Dieses Recht gilt beispielsweise, wenn Sie der Meinung sind, dass die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten ungenau sind und eine Korrektur erfordern. In solchen Situationen können Sie verlangen, dass die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten eingeschränkt wird, bis die Ungenauigkeiten behoben sind.
    • Widerspruch gegen bestimmte Verwendungen personenbezogener Daten: Sie haben das Recht, der Verarbeitung personenbezogener Daten zu widersprechen, die in unserem berechtigten Interesse für Direktmarketing oder Profilerstellung für Marketingzwecke erfolgt. Wenn Sie der Verarbeitung personenbezogener Daten widersprechen, werden wir diese Daten nur dann verarbeiten, wenn wir ein zwingendes berechtigtes Interesse haben, das Ihre individuellen Interessen, Rechte und Freiheiten außer Kraft setzt, oder wenn die Verarbeitung zur Sicherung, Ausübung oder Verteidigung unserer gesetzlichen Rechte erforderlich ist.
    • Erhalten und Übertragen personenbezogener Daten an andere Controller (Datenübertragbarkeit): Wenn Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, haben Sie unter bestimmten Umständen das Recht, Ihre Daten zu erhalten und an einen anderen Controller zu übertragen. Sie haben dieses Recht nur, wenn die Verarbeitung auf Ihrer Zustimmung oder Vertragserfüllung beruht und dieses Recht nur für Daten gilt, die Sie uns persönlich zur Verfügung gestellt haben. Sie gilt nicht für Daten, die wir auf andere Weise sammeln.
    • Beschwerden: Wenn Sie der Meinung sind, dass wir Ihre personenbezogenen Daten im Widerspruch zu den geltenden Datenschutzgesetzen verarbeiten, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei Ihrer Datenschutzbehörde einzureichen.
  9. Links zu anderen Websites: Wir können gelegentlich Links zu anderen Websites auf unserer Website veröffentlichen. Bitte beachten Sie, dass die von dieser Website verlinkten Websites nicht Eigentum von uns sind oder von uns kontrolliert werden und die Aufnahme solcher Links keine Billigung darstellt. Wir übernehmen keine Haftung für ihre Richtlinien zum Sammeln von Informationen oder die darauf bereitgestellten Dienste, Inhalte und Produkte. Wenn Sie solchen Links folgen, klicken Sie auf eigenes Risiko darauf.
  10. Benachrichtigung über Datenverletzungen: Wenn podology.shop Kenntnis von einer Verletzung Ihrer personenbezogenen Daten erlangt, werden wir Sie unverzüglich über die Art der Verletzung, die wahrscheinlichen Folgen dieser Verletzung und die Maßnahmen informieren, die Sie ergreifen können, um den Schaden zu beheben oder zu verringern Auswirkungen eines solchen Verstoßes.
  11. Änderungen unserer Datenschutzrichtlinie: podology.shop kann diese Richtlinie jederzeit aktualisieren, um die einschlägigen Datenschutzgesetze einzuhalten oder unsere Richtlinien zur Datenerfassung zu ändern. Wenn wir dies tun, werden wir immer eine aktualisierte Version dieser Richtlinie auf der Website veröffentlichen und Sie gegebenenfalls per E-Mail über die Änderungen informieren. Bitte überprüfen Sie diese Richtlinie regelmäßig.
  12. Kontaktinformationen: Bei Fragen und Anfragen oder Anfragen zur Ausübung Ihrer in dieser Richtlinie festgelegten Rechte kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular: https://Podology.shop
COOKIE-POLITIK – podology.shop
Nach dem Recht der Europäischen Union müssen Website-Betreiber Benutzer informieren, wenn Websites Cookies verwenden, den Zweck der Verwendung von Cookies sowie die Vermeidung von Cookies. Unsere Website verwendet sowohl Erstanbieter- als auch Drittanbieter-Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die unsere Website beim Anzeigen der Website auf Ihrem Gerät speichert. Cookies enthalten nicht personenbezogene Daten und werden verwendet, um Benutzern den Zugriff auf verschiedene Funktionen zu ermöglichen. Wir verwenden auch durch Cookies gesammelte Informationen, um Statistiken über Ihre Nutzung der Website zu sammeln. Wir verwenden diese Informationen in unserer Arbeit, um zu verstehen, wie Benutzer die Website verwenden, und in unserer Arbeit, um die Website zu entwickeln und zu verbessern. Es gibt zwei Arten von Cookies von podology.shop: temporäre Cookies und dauerhafte Cookies. Temporäre Cookies sind Cookies, die nur verwendet werden, wenn Sie die Website anzeigen. Diese Cookies werden automatisch gelöscht, sobald Sie Ihren Browser schließen. Wir verwenden temporäre Cookies, um Benutzeraktionen zu speichern, Inhalte zu personalisieren und Sie zu speichern, wenn Sie angemeldet sind. Wir verwenden auch dauerhafte Cookies (auch als “permanente Cookies” bezeichnet). Diese Cookies haben eine definierte Lebensdauer, die normalerweise zwischen 30 oder mehr Tagen und mehreren Jahren liegt. Sie verbleiben für den definierten Zeitraum oder bis sie vom Benutzer manuell gelöscht werden, auf dem Gerät eines Benutzers. Wir verwenden dauerhafte Cookies, um die Benutzereinstellungen im Laufe der Zeit zu speichern und unsere Website für zukünftige Besuche zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns auch bei der Analyse unseres Ziels, die Verwendung der Website zu verstehen und die Funktionalität unserer Website zu verbessern. Zusätzlich zu diesen beiden Arten von Cookies verwenden wir auch Dienste von Drittanbietern wie z Facebook Login und Google Analytics . Diese Dienste setzen möglicherweise ihre eigenen Cookies und verfolgen und sammeln Daten über Benutzerinteraktionen auf der Website. Diese Cookies werden von uns nicht kontrolliert. Informationen zu Google Analytics und zum Deaktivieren von Google Analytics und anderen verhaltensbezogenen Werbeprogrammen von Google finden Sie auf den Hilfeseiten von Google Advertising.

Cookies vermeiden

Wenn Sie nicht möchten, dass Cookies auf Ihrem Gerät abgelegt werden, können Sie die Cookie-Funktion in den Einstellungen Ihres Internetbrowsers deaktivieren. Wenn Sie alle Cookies blockieren, beachten Sie bitte, dass einige Funktionen und interaktive Elemente auf unserer Website möglicherweise nicht für Sie funktionieren. Sie können Cookies nicht nur blockieren, sondern auch jederzeit aus Ihrem Browser löschen. Sie können die Einstellungen Ihres Internetbrowsers ändern, um zu verhindern, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden.

Kontakt: Wenn Sie Fragen zu Cookies auf unserer Website haben, wenden Sie sich bitte an: https://Podology.shop

Wenn Sie Artikel erhalten, die sichtbar beschädigt sind, akzeptieren Sie diese nicht und kontaktieren Sie uns bitte umgehend.

Bitte kontaktieren Sie uns, im Fehlerfall werden wir unser Bestes tun, um die Situation schnell und fair zu beheben.

Artikel müssen innerhalb von 14 Tagen nach Lieferung zurückgegeben werden. Solange sie ungeöffnet und im Versandzustand sind. Versandkosten werden nicht erstattet. Der Kunde übernimmt die gesamte Verantwortung für die Rücksendung und die Versandkosten.